Betreuung

Pädagogische Mittagsbetreuung

Im Rahmen der pädagogischen Mittagsbetreuung bieten wir das folgende Programm kostenlos an:

Montag Dienstag Donnerstag
13.00 – 14.30 Uhr
Hausaufgabenbetreuung (HA)
13.00 – 14.30 Uhr
Hausaufgabenbetreuung (HA)
13.00 – 14.30 Uhr
Hausaufgabenbetreuung (HA)
 AG: Kunst
13.45 – 14.30 Uhr
(Frau Müller)
AG: Chor
13.00 – 14.30 Uhr
(Frau Gebauer & Frau Kobsch)
AG: Kochen
13.00 – 14.30 Uhr
(Frau Michel)
AG: Sport (spielerisches Rangeln
und Raufen)
13.45 – 14.30 Uhr
(Frau Marder)

Selbstverständlich kann Ihr Kind auch ein Mittagsessen für 2,95 € bekommen und vom Unterrichtsende bis zum Start der HA oder AG betreut werden. Die Hausaufgabenbetreuung wird von Lehrkräften durchgeführt.

Wir haben nur zwei Teilnahmebedingungen:

Eine Anmeldung ist für ein Halbjahr verbindlich.
Da wir in der Hausaufgabenbetreuung und in den AGs nur noch mit Lehrkräften arbeiten (außer Kochen bei Frau Zülch) und keine zusätzlichen Helfer mehr beschäftigen können, müssen wir die Teilnehmerzahl eventuell begrenzen. Nach zwei unentschuldigten Fehltagen kann an dem Programm nicht mehr teilgenommen werden und andere Kinder von der Warteliste bekommen den Platz.

Wir wollen kein hungriges Kind am Nachmittag in der Schule haben.

Das bedeutet, Kinder essen zu Hause (A) oder in der Schule (B):

A) Viele Eltern haben sich gewünscht, dass ihr Kind zwar an einer AG teilnimmt, aber zwischen Schulschluss und AG-Start nach Hause kommt. Das ist nun möglich. Bitte beachten Sie hierbei aber, dass nur einmal der Schulweg (hin und zurück) versichert ist!

B) Abgesehen von den Kindern der Koch-AG, muss für die Kinder, die in der Schule bleiben, vor AG-Start das Essensgeld überwiesen sein. Leider hatten wir in der Vergangenheit öfter Probleme mit der Bezahlung für das Mittagessen. Daher muss nun die Essenskarte vorher mit 25 Essen aufgeladen werden (73,75 € ). Zuviel gezahltes Essensgeld kann am Ende wieder ausgezahlt werden.

Info zur Betreuung vor AG- und Hausaufgabenstart

Für Kinder, die nur vor der Hausaufgabenbetreuung oder der AG betreut werden, muss kein Vertrag mit dem Förderverein abgeschlossen werden. Mit der Anmeldung für ein Halbjahr unterschreiben Sie lediglich eine Einverständniserklärung bezüglich der Aufsichtspflicht seitens der Betreuungskräfte.

Betreuung der Kinder vor und nach dem Unterricht

Wir bieten täglich eine Betreuung in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 16.00 Uhr an. Neben Spielen, Basteln und Erholen sowie einem warmen Mittagessen wird das Erledigen der Hausaufgaben ermöglicht. Die Betreuungszeiten können wöchentlich flexibel gewählt werden. Hierfür müssen Sie Mitglied in unserem Förderverein sein und einen Betreuungsvertrag abschließen. Folgende Kosten kommen hierfür auf Sie zu:

  • Mitgliedschaft im Förderverein: 10 € pro Jahr
  • Betreuungsvertrag:
    • 7.00 bis 15.00 Uhr → 30 € pro Monat
    • 7.00 bis 16.00 Uhr → 40 € pro Monat
  • Mittagessen: 2,95 € pro Essen

Mehr zum Förderverein der Grundschule